vergangene Projekte

Lichtraum – Motetten von Bach und Sandström & Lichtkunst

Der Kammerchor Hannover unter der Leitung von Stephan Doormann präsentierte im Frühjahr 2017 ein außergewöhnliches Konzertereignis: Unter dem Titel „Lichtraum“ vereinte der Kammerchor Hannover Chormusik, Architektur und Lichtkunst. Musikalisch wurden drei Motetten Johann Sebastian Bachs und drei Motetten von Sven-David Sandström gegenüber gestellt. In diesem musikalischen Spannungsfeld fand gleichzeitig eine Lichtkunstinstallation der international renommierten Künstlerin Cendra Polsner statt.

FEIERABENDkultur

Kurzweilige Konzerte nach Dienschluss mit Moderation, Getränken und Snacks.

Mit dem Kammerchor Hannover, Leitung: Stephan Doormann

Seit 2011 setzt der Kammerchor Hannover ein sehr erfolgreiches und außergewöhnliches Konzertprojekt um: unter dem Titel FEIERABENDkultur veranstalten wir kurze, moderierte Konzerte nach Dienstschluss (mit Getränken und Snacks) in verschiedenen Unternehmen in Hannovers Innenstadt.

NEULAND

Nicht nur Kaffee ...Unknown

... lässt sich für unterwegs mitnehmen, bei NEULAND gibt es auch Bach „to go“ - ein ähnlich sinnlicher Genuss, nur wesentlich intensiver und nachhaltiger beim Verzehr.

Shakespeare21

Shakespeare 21 - ein Rückblick

Die Konzertreihe

William Shakespeare ist im Jahr 2011 seit 395 Jahren tot. Von den heute gespielten und gelesenen Autoren sind nur die antiken griechischen noch älter. Shakespeares Werk - eine alte Leier also? Keinesfalls.

Kommende Konzerte

26
Okt
Christuskirche Westercelle

27
Okt
Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover

15
Dez
Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover

16
Dez
St.-Marien-Kirche, Göttingen

24
Mär
Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover

Newsletter

Bleiben Sie "auf dem laufenden"! Immer frisch informiert über unsere Konzerte und Aktivitäten: mit dem Kammerchor-Hannover-Newsletter. Tragen Sie einfach Ihre Mailadresse in das Feld unten ein. Sie erhalten dann eine Willkommens-Mail mit einem Bestätigungslink. Bestätigen Sie durch Klicken auf diesen Link, dass es sich tatsächlich um Ihre Mailadresse handelt; und schon können Sie die Kammerchor-Hannover-Post empfangen!
Ich akzeptiere die in der Datenschutz erklärten Bedingungen zum Newsletter.

I agree with the Nutzungsbedingungen